Hardegger, Michael

Michael Hardegger wurde am 1986 geboren und wuchs im thurgauischen Aadorf auf. Nach der Matura begann er ein Studium am Departement für Elektrotechnik und Informationstechnologie der ETH Zürich, das er in Kürze beenden wird, Bisher hat er erst wenige vor allem futuristische Kurzgeschichten veröffentlicht, verfasst daneben gern auch Jugendbücher und schreibt Artikel für die die Studentenzeitschrift Blitz.

Sein Debüt feierte er in NOVA 12 mit der Kurzgeschichte „Welt zum Spielen“.

Leave a Comment

Filed under Autoren

Comments are closed.