Bekker, Alfred

Alfred Bekker wurde 1964 geboren, lebt mit Frau und Sohn in Meinerzhagen und veröffentlichte bislang mehr als 300 Romane und ca. 1.000 Kurzgeschichten in nahezu allen Genres der Unterhaltungsliteratur. Seine Romane (Hardcover, Paperbacks, Taschenbücher und Hefte) werden ständig neu aufgelegt und erscheinen teilweise als Übersetzungen auch im europäischen Ausland. Seine SF-Story „Das Meer der Finsternis“ wurde für den Kurd Lasswitz Preis nominiert.

Leave a Comment

Filed under Autoren

Comments are closed.