NOVA 19 jetzt als Kindle-eBook!

NOVA 19 eBook

Auch wenn wir es natürlich lieber sehen, wenn NOVA in gedruckter Form gelesen wird, können und wollen wir uns den neuen Medien nicht verschliessen.

Ab NOVA 19 gibt es NOVA jetzt auch als eBook für den Kindle-Reader von Amazon.

Als besondere Aktion gibt es das eBook am Montag, dem 27. August 2012 kostenlos zum Runterladen.

Erhältlich ist es hier: NOVA 19 eBook bei Amazon

3 Comments

Filed under News

3 Responses to NOVA 19 jetzt als Kindle-eBook!

  1. alienrainer

    ist ja schön, Nova 19 als kostenloses ebook bei amazon. Geht das vielleicht auch für andere Formate? Ich kaufe mir nicht extra einen kindle.

  2. Wolfgang Barth

    Als treuer Leser aller bisherigen NOVA Ausgaben freut mich im Prinzip, daß ihr auch in die Richtung ebook geht.

    Amazon an sich ist dafür EINE gute Plattform mit hoher Bekanntheitswirkung.

    Mit einem Preis von 7,01 Euro im Verhältnis zu 12,98 für das gedruckte Buch seid ihr auch auf dem richtigen Weg, um die Attraktivität zu steigern, denn ansonsten wird ein ebook meist nur 1-2 Euro als das gedruckte Buch angeboten.

    Aber anstatt das ebook als Werbemaßnahme für einen Tag kostenlos abzugeben hätte ich eher vorgeschlagen, es nach einer Einführungszeit, zu der es zum „Neuigkeitspreis“ von 7,01 erhältlich ist, danach auf dem Preis von 3,99 oder so zu senken.

    Ausserdem könntet ihr das ebook im Kindle UND im EPUB Format selber und zwar ohne DRM auf eurer Website anbieten.

    Dann ist es auf allen Geräten lesbar und bei Preisen in dieser Größenordnung ist die Beschaffung für Vielleser attraktiver, die Suche nach einer „Kostenlos-Kopie“ nicht mehr groß, der Absatz steigt so meist viel mehr an, so daß der Gesamterlös höher ist als bei einem höheren Preis.

    Und ihr wickelt die Zahlungen auch für die gedrucken Bücher schon selber ab, also könntet ihr das auch selber leisten bei ebooks. Evtl. automatisierte Bestellung und Bezahlung zumindest zusätzlich über PayPal anbieten. Die Kosten dafür sind niedriger als die (vermutlich) 30% die ihr im Moment an Amazon zahlt. Dort würde ich es aber in jedem Fall auch im Angebot lassen.

Schreibe einen Kommentar