Das NOVA Science-Fiction-Magazin bestellt der geneigte Kunde beim Buchhändler seiner Wahl, bei Amazon und Konsorten sowie direkt beim Verlag. Wir beliefern den Buchhandel versandkostenfrei mit Buchhandelsrabatt.

Leave a Comment

Filed under News

Veränderungen

  • Dirk Alt hat das Redaktionsteam NOVA verlassen.
  • Das übrige Redaktionsteam setzt seine Arbeit fort. NOVA 31 wird für den Herbst 2021 anvisiert.

2 Comments

Filed under News

NOVA 30 – das Jubiläum

Lange erwartet, ungeduldig erhofft – nun ist sie da, die Jubiläumsausgabe 30 unseres NOVA.

Michael K. Iwoleit & Michael Haitel (Hrsg.)
NOVA Science-Fiction
Ausgabe 30
p.machinery, Winnert, März 2021, 252 Seiten, Paperback
ISBN 978 3 95765 233 1 – EUR 16,90 (DE)
E-Book: ISBN 978 3 95765 862 3 – EUR 8,49 (DE)

Die NOVA-30-Jubiläumsgeschichten:
Karsten Kruschel: Dreckdrohnen und die Mathematik Mozarts
Horst Pukallus: Das lange Jahr der kurzen Tage
Norbert Stöbe: RITA flies at 5 p.m.
Markus Müller: Regenmädchen
Tom Turtschi: Neuromarketing
Wolf Welling: »Zwei gehen rein …«
Thomas A. Sieber: Die gute Fee von Proxima B
Michael Schmidt: Faith Healer
Uwe Post: Der automatische Depp

Mit dem SF-Klassiker von
Jack Vance: Die Töpfer von Firsk

Der Sekundärteil präsentiert
Thomas A. Sieber über Jack Vance
Robert C. Lacovara & Koen Vyverman über die Vance Integral Edition (VIE)
Jörg Weigand erinnert an Thomas R. P. Mielke (1940–2020)
Mike Glyer gedenkt Ben Bova (1932–2020)

Und mit Jubiläumsbeiträgen von Michael K. Iwoleit, Ronald M. Hahn, Helmuth W. Mommers, Olaf G. Hilscher, Frank Hebben, René Moreau, Olaf Kemmler, Heinz Wipperfürth, Horst Pukallus, Horst Illmer, Jürgen Doppler aka Josefson, Dietmar Dath, Franz Rottensteiner und Dirk Alt

Mit einem Titelbild von Helmut Wenske und Illustrationen von Michael Wittmann, Christian Günther, Victoria Sack, Nummer 85, Gerd Frey und Chris Schlicht.

1 Comment

Filed under Ausgaben, News

Tom Turtschi im DSFP 2020

Die Verleihung des Deutschen Science-Fiction-Preises 2020 muss dieses Jahr aus bekannten Gründen anders als gewohnt verlaufen – aber es gibt schon Überlegungen, die diesjährige Präsentation auch in Zukunft ggf. zusätzlich anzubieten. 2020 jedenfalls gibt es eine Präsentation auf Youtube, und was Tom Turtschis Gewinnergeschichte »Don’t Be Evil« aus NOVA 28 angeht, wird nicht nur die Laudatio verlesen, sondern auch ein Videobeitrag des Schriftstellers gezeigt.

Leave a Comment

Filed under Ausgaben, Autoren, News, Preise

NOVA 29 auf dem Markt

Nach den üblichen intensiven Vorbereitungen in den Redaktionen, im Layout und natürlich auch in der Druckerei (dem Schaltungsdienst Lange in Berlin, den man nicht oft genug erwähnen kann) ist die 29. Ausgabe des NOVA Science-Fiction-Magazins erschienen:

Michael K. Iwoleit & Michael Haitel (Hrsg.)
NOVA Science-Fiction
Ausgabe 29
p.machinery, Winnert, August 2020, 220 Seiten, Paperback
ISSN 1864 2829
ISBN 978 3 95765 205 8 – EUR 16,90 (DE)
E-Book: ISBN 978 3 95765 885 2 – EUR 8,49 (DE)

Die Storys, wie immer vom Feinsten:
* Tino Falke: Im Bärental
* T. Elling: Die letzte Jungfrau
* Tom Turtschi: Die Pinocchio-Abteilung
* J. A. Hagen: Das Ebenbild
* Moritz Greenman: Spiegelzeit
* Uwe Post: … und mir wird nichts mangeln
* Frank Hebben: Am letzten Tag
* Norbert Stöbe: Expedition 13b/Regalis
* Peter Stohl: Keine Maßnahmen erforderlich
* Martin Wambsganß: Geifer

Mit einer Gaststory aus Kanada von
* Louis B. Shalako: Anna

Der Sekundärteil mit dem Schwerpunkt Simulationshypothese:
* Thomas A. Sieber: Die ultimative Verschwörungshypothese
* Erfan Kasraie: Science-Fiction, philosophische Hypothese oder Bullshit? Eine philosophische Untersuchung der Simulationshypothese
* Fabian Vogt: Die beste aller Simulationen. Ein theologischer Streifzug durch die Möglichkeit der Wirklichkeit
* Wolfgang Mörth: Die Gummiwelt-Illusion

Mit Nachrufen auf:
* Karl Smith: Erinnerung an Syd Mead 1933–2019
* Cory Doctorow: RIP Mike Resnick

sowie einem Vorwort vom Verleger, einem Geständnis des Grafikredakteurs, einem Titelbild von Lothar Bauer und Illustrationen von Gerd Frey, Christian Günther, Detlef Klewer, Victoria Sack, Christine Schlicht, Si-yü Steuber und Michael Wittmann.

1 Comment

Filed under Ausgaben, News

NOVA und die Meerschweinchensteuer

Der Verlag p.machinery hat heute eine Entscheidung verkündet, von der bis auf Weiteres auch NOVA betroffen ist; konkret geht es hier um die Ausgaben 26 und 27 des Magazins. Details zur Entscheidung kann man hier nachlesen.

Leave a Comment

Filed under Ausgaben, News

KLP als Quell der Freude

Die Nominierungen für den KLP 2020 sind raus: http://www.kurd-lasswitz-preis.de/2020/KLP_2020.htm.
3x NOVA mit Kurzgeschichten. 1x p.machinery mit einer Kurzgeschichte aus „Gegen Unendlich 15“ – und das Titelbild ist auch nominiert.
Und nicht nur das erfreut: Udo Klotz, Treuhänder des KLP schrieb, dass p.machinery auf der Longlist (203 Einträge in 8 Kategorien) 17 Mal mit Erzählungen und Covergrafiken vertreten war.

Leave a Comment

Filed under News, Presse + Kritik

Zu spät für Weihnachten

Aber das macht nichts. Nachdem wir vor einer Weile die Ausgaben 23 bis 25 vom Amrûn Verlag übernommen haben – siehe auch hier –, liegen nun zum Ausverkauf auch die Ausgaben 14 und 16 bis 22 im Verlag in Winnert vor. Diese Ausgaben gibt es – so lange der Vorrat reicht (und der ist nicht ganz klein) – zum Preis von je EUR 5,90 incl. Versandkosten. Wer Pakete haben möchte, bekommt 12 % Rabatt darauf. Einige Ausgabe kann man auch bei Amazon bestellen (dort  für EUR 2,90 zzgl. EUR 3,- Versand- und Verpackungskostenpauschale, ergo: EUR 5,90), aber nicht alle (das ist wieder so eine Amazon-Spezialität, die wir hier mal nicht ausbreiten wollen).

Bestellungen am einfachsten per Mail.

Alle derzeit lieferbaren NOVA-Ausgaben sind hier aufgelistet.
Und die neu eingetroffenen Restbestände sind die hier:

Olaf G. Hilscher & Michael K. Iwoleit (Hrsg.)
NOVA Science-Fiction
Ausgabe 22
NOVA Verlag, Bad Zwesten, 2013/2014, 164 Seiten, Paperback
ISSN 1864 2829
EUR 5,90 (DE)

Olaf G. Hilscher & Michael K. Iwoleit (Hrsg.)
NOVA Science-Fiction
Ausgabe 21
NOVA Verlag, Bad Zwesten, Mai 2013, 164 Seiten, Paperback
ISSN 1864 2829
vergriffen!

Olaf G. Hilscher & Michael K. Iwoleit (Hrsg.)
NOVA Science-Fiction
Ausgabe 20
NOVA Verlag, Bad Zwesten, 2012, 190 Seiten, Paperback
ISSN 1864 2829
EUR 5,90 (DE)

Frank Hebben, Olaf G. Hilscher & Michael K. Iwoleit (Hrsg.)
NOVA Science-Fiction
Ausgabe 19
NOVA Verlag, Bad Zwesten, 2012, 178 Seiten, Paperback
ISSN 1864 2829
vergriffen!

Ronald M. Hahn, Franik Hebben, Olaf G. Hilscher & Michael K. Iwoleit (Hrsg.)
NOVA Science-Fiction
Ausgabe 18
NOVA Verlag, Bad Zwesten, 2011, 186 Seiten, Paperback
ISSN 1864 2829
EUR 5,90 (DE)

Ronald M. Hahn, Frank Hebben & Michael K. Iwoleit (Hrsg.)
NOVA Science-Fiction
Ausgabe 17
NOVA Verlag, Wuppertal, 2010, 234 Seiten, Paperback
ISSN 1864 2829
EUR 5,90 (DE)

Ronald M. Hahn, Frank hebben & Michael K. Iwoleit (Hrsg.)
NOVA Science-Fiction
Ausgabe 16
NOVA Verlag, Wuppertal, 2010, 186 Seiten, Paperback
ISSN 1864 2829
vergriffen!

Ronald M. Hahn, Frank Hebben & Michael K. Iwoleit (Hrsg.)
NOVA Science-Fiction
Ausgabe 14
NOVA Verlag, Wuppertal, 2008, 184 Seiten, Paperback
ISSN 1864 2829
EUR 5,90 (DE)

Leave a Comment

Filed under News

NOVA 28 unter dem Weihnachtsbaum

Rechtzeitig zu Weihnachten lag sie vor: die achtundzwanzigste Ausgabe NOVAs. Autoren, Grafiker und Abonnenten haben die Ausgabe rechtzeitig zu Weihnachten bekommen. Und wer NOVA 28 noch nicht hat, kann jederzeit zuschlagen: beim Verlag natürlich, aber auch im Buchhandel und im Internet (und nicht nur bei Amazon).

Michael K. Iwoleit & Michael Haitel (Hrsg.)
NOVA Science-Fiction
Ausgabe 28
p.machinery, Winnert, Dezember 2019, 224 Seiten, Paperback
ISSN 1864 2829
ISBN 978 3 95765 180 8 – EUR 16,90 (DE)
E-Book: ISBN 978 3 95765 905 7 – EUR 8,49 (DE)

Continue reading

Leave a Comment

Filed under Ausgaben, News

Zur Umbenennung des „James Tiptree, Jr. Literary Award“

Im Zuge einer Kontroverse um die Namensgeberin Alice B. Sheldon hat sich der 1991 ins Leben gerufenen „James Tiptree, Jr. Literary Award“ kürzlich in „Otherwise Award“ umbenannt. In unserer druckfrischen NOVA-Nummer 28 beleuchten wir die Hintergründe dieser umstrittenen Entscheidung und verorten sie vor dem Hintergrund der Dauerdiskussion um „Political Correctness“.

Es kommentieren:
– Sheldon-Biographin Julie Phillips
– Michael K. Iwoleit
– Dirk Alt

Mehr dazu: https://tiptree.org/2019/10/from-tiptree-to-otherwise

Leave a Comment

Filed under Ausgaben, Featured, News